Produkte

Farben, Oberflächen und Optionen für Industrietore

Klicken Sie auf die Broschüre um unserer Angebot durchzublättern.

Oder klicken Sie auf hier für die Broschüre als PDF.

Farben, Oberflächen und Optionen für Ihr Garagentor

Klicken Sie auf die Broschüre um unserer Angebot durchzublättern.

Oder klicken Sie auf hier für die Broschüre als PDF.

Schwingtore

Hörmann Schwingtore zeichnen sich aus durch ausgereifte Technik und Verarbeitung vom besten Material. Bestens geeignet für Einzel- oder Doppelgaragen oder aber auch Reihenhausgaragen und Sammelgaragen.

Roll Tore

Das RollMatic Garagentor von Hörmann schafft richtig viel Platz vor und in der Garage. Sie können zum Parken direkt vor das Tor fahren, zudem bleibt der Deckenbereich in der Garage frei.

industrietore

Industrie – Sectionaltore öffnen senkrecht und schaffen damit Platz vor und hinter dem Tor.
Industrie – Schnelllauftore werden im Innenbereich und als Außenabschluss zu Optimierung des Verkehrsflusses, zur Verbesserung des Raumklimas und zur Energieeinsparung eingesetzt.
Industrie – Rolltore nehmen über der Öffnung kaum Platz ein, Sie wickeln hinter dem Sturz. Seitlich und im Deckenbereich geht keine wertvolle Hallenfläche verloren.

Haustüren

Ihre neue Haustür soll etwas Besonderes sein. Sie soll zum Stil des Hauses passen, repräsentativ sein und damit Ihren guten Geschmack beweisen. Ihre Haustür soll aber auch hohen Sicherheitsansprüchen gerecht werden und mit hohen Wärmedämmwerten Energie sparen helfen.

Antriebe & Zubehör

Industrie – Sectionaltore öffnen senkrecht und schaffen damit Platz vor und hinter dem Tor.
Industrie – Schnelllauftore werden im Innenbereich und als Außenabschluss zu Optimierung des Verkehrsflusses, zur Verbesserung des Raumklimas und zur Energieeinsparung eingesetzt.
Industrie – Rolltore nehmen über der Öffnung kaum Platz ein, Sie wickeln hinter dem Sturz. Seitlich und im Deckenbereich geht keine wertvolle Hallenfläche verloren.

Garagen-Sectionaltore

Sectionaltore öffnen senkrecht und liegen Platz sparend unter der Decke. Durch dieses Konstruktionsprinzip bieten sie maximalen Platz in und vor der Garage. Zusätzlich können Garagen – Sectionaltore in jede Garagenöffnung eingebaut werden, bieten mehr Durchfahrtsbreite und sind optimal abgedichtet.